15-Jährige auf Dippemess angegriffen

Frankfurt (vs) - Während ihres Besuches auf der Dippemess am Ratsweg íst ein 15-jähriges Mädchen von zwei Jugendlichen im Alter von 14 und 16 Jahren angegriffen und leicht verletzt worden.

Zwischen der 15-jährigen Schülerin und ihren Bekannten, die sie vom Sehen her kannte, kam es in Folge einer Auseinandersetzung zu einem Angriff. Dabei wurde dem Mädchen, nachdem sie gegen ein Geländer gestoßen wurde, mehrfach gegen die Beine getreten. Zwei Freunde eilten ihr zur Hilfe und verständigten die Festplatzwache.

Die Beamten konnten einen der beiden Täter vor Ort, den anderen nach einer Fahndung festnehmen werden. Beide wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen zu den Eltern gebracht. Die Schülerin beabsichtigt zu einem Arzt zu gehen, da sie durch die Tritte leichte Verletzungen erlitten hatte. Den beiden Jugendlichen droht jetzt eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare