Mann würgt seine Frau vor Einkaufsmarkt

Lengfeld/Mühlheim (baw) - Ein Streit auf dem Parkplatz ist eskaliert: Vor einem Einkaufsmarkt in Lengfeld im Odenwald hat ein 28-Jähriger Mühlheimer seine Ehefrau fast bis zur Besinnungslosigkeit gewürgt.

Wie die Polizei in Darmstadt am Samstag berichtete, wurde der Mann nach der Tat am Freitagnachmittag in seiner Wohnung in Mühlheim festgenommen. Nach einem Streit im Auto, gegen 15 Uhr, war die Situation eskaliert. Er hatte bei der Attacke von seinem 26-jährigen Opfer erst abgelassen, als Passanten aufmerksam wurden.

Der 28-Jährige flüchtete dann mit seinem Auto. Die Frau wurde bei dem Angriff leicht verletzt. Die genauen Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © pilxeio.de / Christoph Ehleben

Kommentare