Er wollte unbedingt auf die Laufstrecke

22-Jähriger verletzt fünf Polizisten beim City-Triathlon

+
Bild vom City-Triathlon 2015 - aufgenommen in Langen.

Frankfurt - Ein 22-Jähriger hat beim City Triathlon am Sonntag in Frankfurt fünf Polizisten leicht verletzt.

Der Mann habe auf die Laufstrecke gelangen wollen, sagte ein Polizeisprecher. Zuschauer und mehrere Beamte hinderten den 22-Jährigen schließlich daran. Bei seiner Festnahme habe der Mann die Beamten getreten und gebissen. Die Polizisten erlitten leichte Blessuren. Wieso der Mann auf die Strecke wollte und die Beamten verletzte, war bis zum Nachmittag unklar. Zunächst hatte die „Frankfurter Neue Presse“ über den Vorfall berichtet.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion