Maskierter Mann überfällt Spielhalle

Hattersheim - Ein bislang unbekannter Mann hat in der vergangenen Nacht eine Spielhalle überfallen. Dabei erbeutete er mehrere hundert Euro.

Beim Überfall auf eine Spielhalle in Hattersheim (Main-Taunus-Kreis) hat ein Unbekannter mehrere hundert Euro erbeutet. Der Mann bedrohte in der Nacht zum Montag die Angestellte - vermutlich mit einer Schusswaffe, berichtete ein Polizeisprecher in Wiesbaden.

Die Waffe hielt der Täter in der Jackentasche versteckt. Sein Gesicht war hinter einem hellen Tuch verborgen, die Jacke hatte er hochgezogen. Nach dem Überfall floh der Unbekannte zu Fuß. Von ihm fehlte zunächst jede Spur.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © pixelio.de/Stihl

Kommentare