Fund gibt Ermittlern Rätsel auf

Menschlicher Knochen mit Schuh in Marburg entdeckt

Marburg - Ein menschlicher Knochen gibt der Polizei im mittelhessischen Marburg Rätsel auf.

Ein Zeuge habe den Sprunggelenks-Knochen samt Schuh heute im Botanischen Garten entdeckt, berichtete die Polizei. Der Fund werde nun untersucht. "Wir ermitteln in alle Richtungen", sagte ein Sprecher. Erst danach könne gesagt werden, ob womöglich eine Straftat vorliegt.

(dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion