Drei Verletzte

Streit eskaliert in Messerstecherei

+

Herborn - Zwei Männer geraten in Streit, die Auseinandersetzung eskaliert. Beide Kontrahenten greifen zu Messern und stechen aufeinander ein.

Nach einem heftigen Streit in Herborn (Lahn-Dill-Kreis) sind zwei Männer mit Stichverletzungen im Krankenhaus gelandet. Die 24 und 28 Jahre alten Kontrahenten griffen bei der Auseinandersetzung am frühen Morgen zu Messern und fügten sich gegenseitig schwere Verletzungen zu, wie Polizei und Staatsanwaltschaft berichteten.

Eine 19-Jährige, die den Streit schlichten wollte, wurde leicht verletzt. Die Hintergründe des Kampfes seien noch unklar. Die Staatsanwaltschaft in Wetzlar ermittelt.

(dpa)

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion