Stunt geht schief - Mit Video

Motorrad-Unfall im Zirkus Flic Flac in Frankfurt

+

Frankfurt - Im Zirkus Flic Flac ist es am Mittwoch zu einem Unfall gekommen. Ein Motorad-Stuntman verliert während der Show die Kontrolle über sein Bike und stürzt.

„Sandi Medved macht nur einen kleinen Fehler, dieser führte leider zum Unfall. Schon gestern Nacht kam aber die erleichternde Nachricht das er außer Prellungen nichts davon trägt. Trotzdem muss unser Kollege noch ein paar Tage zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben“, schreibt das Flic-Flac-Team auf Facebook.

Während der Vorstellung in Frankfurt ist zuvor vor den Augen zahlreicher Zuschauer zu einem Unfall gekommen. Schnell macht sich Panik im Zelt breit, nachdem der Motorrad-Stuntman in der Luft die Kontrolle über sein Bike verliert und mehrere Meter in die Tiefe stürzt. Glücklicherweise erleidet der Flic-Flac-Darsteller keine schweren Verletzungen. Auf der Facebookseite des Zirkus ist auch ein Video des Unfalls mit dem „glücklichen“ Ausgang zu sehen. Die Show „Höchststrafe - 25 Jahre Flic Flac“ mit den waghalsigen Motorrad-Artisten ist noch bis zum 16. November in Frankfurt zu sehen. Hoffentlich stutzfrei und schon bald wieder mit Sandi Medved.

dr

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion