Duo fesselt und überfällt Frau

Passanten halten Räuber fest

Marburg - Passanten haben in Marburg einen Mann geschnappt, der eine Frau in ihrer Wohnung ausgeraubt haben soll.

Der 19-Jährige sitze in Untersuchungshaft, berichtete die Polizei heute. Gemeinsam mit einem Mittäter soll er am Freitagabend an der Tür der 29-Jährigen geklingelt haben. Die Frau öffnete, einer der Räuber überwältigte und fesselte sie. Der andere durchsuchte die Wohnung.

Aus einem Tresor sollen sie dann mehrere Tausend Euro erbeutet haben. Nach der Flucht der Männer konnte sich die unverletzte Frau befreien und um Hilfe rufen. Die Passanten hielten den 19-Jährigen fest und übergaben ihn der Polizei. Der zweite Täter konnte fliehen. (dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion