Polit-Promis kicken gegen Frauen

Frankfurt (baw) - Polit-Promis aus der Region sind auf der Frankfurter Fanmeile gegen ein Frauenteam der TSG 51 Frankfurt angetreten. Auch Offenbachs Oberbürgermeister Horst Schneider mischte bei dem spaßigen Fußballspiel auf dem VGF-Soccer-Court am Frankfurter Museumsufer mit.

Das Team der Polit-Promis, das gegen die TSG 51 aus Eschersheim antrat, bestand aus mehreren Bürgermeistern der Region. Auch der Direktor des Regionalverbandes Heiko Kasseckert sowie der Offenbacher Oberbürgermeister Horst Schneider waren in der Startaufstellung.

Das Publikum auf der Fanmeile unterstützte beide Teams. Doch drückte es eher den Frauen die Daumen. Die Frauenmannschaft der TSG 51 Frankfurt gelang in diesem Jahr der Aufstieg in die Gruppenliga.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © op-online.de

Kommentare