Marihuana und Haschisch

Polizei entdeckt zwölf Kilo Drogen

+

Kassel - Zwölf Kilo Marihuana und Haschisch hat die Polizei in Korbach entdeckt. Und zwei Männer wurden auch gleich festgenommen.

Die Polizei hat im nordhessischen Korbach Drogenverstecke mit insgesamt zwölf Kilo Marihuana und Haschisch entdeckt. Das Rauschgift habe einen Straßenverkaufswert von rund 120.000 Euro, teilten die Ermittler heute mit.

Zudem fanden sie mehr als 16.000 Euro. Zwei Männer (33 und 39 Jahre) wurden vorläufig festgenommen, einer von ihnen kam in Untersuchungshaft. Die beiden Männer hatten die Drogen unter anderem in einem leerstehenden Haus versteckt.

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion