Polizei in Unterkunft für Flüchtlinge

Streit um Religion eskaliert

Hattersheim - In einer Unterkunft für Flüchtlinge ist ein Streit über Religion eskaliert.

Wie die Polizei mitteilte, führte die Religionszugehörigkeit eines 23-jährigen Iraners zu einem Streit mit anderen Flüchtlingen in der Unterkunft. Um eine weitere Eskalation der Auseinandersetzung zu verhindern, sollte der Mann in eine andere Unterkunft verlegt werden. Als der Iraner in Begleitung einer Polizeistreife seine Sachen abholen wollte, reagierten vier Landleute im Alter zwischen 22 und 31 Jahren aggressiv und suchten eine gewalttätige Auseinandersetzung. Die Polizei musste Unterstützung anfordern, um die Lage unter Kontrolle zu bringen. Die Beamten nahmen die vier Männer vorübergehend fest und leiteten ein Strafverfahren gegen sie ein. (nb)

Streit um Koran in Suhler Flüchtlingsunterkunft

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion