Polizeieinsatz mit Festnahme

Sohn greift Mutter mit Flasche und Messer an

+

Modautal - Ist ein Familienstreit eskaliert? Ein 22 Jahre alter Mann hat seine Mutter in der Küche mit einer Flasche geschlagen und mit einem Messer angegriffen. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest.

Heute Mittag gegen 12.40 Uhr wurde eine 58-jährige Frau von ihrem Sohn verletzt. Laut Polizei war die Frau mit ihrem Sohn und zwei weiteren Personen in der Küche beim Mittagessen. Aus bislang ungeklärter Ursache schlug der 22-Jährige seiner Mutter plötzlich eine Flasche gegen den Kopf. Im Anschluss nahm er ein Messer und stach mehrfach in Richtung des Kopfes der Frau. Die Mutter wurde dabei verletzt.

Nach der Tat verließ der junge Mann das Haus und lief zu Fuß weg. Hierbei verständigte er über Notruf die Polizei und schilderte die Tat. Polizei und Rettungswagen waren zu diesem Zeitpunkt bereits von den Zeugen alarmiert. Eine Streife nahm den 22-Jährigen kurz vor Asbach widerstandslos fest. Nach einem Verhör auf der Polizeiwache wurde der Mann in eine Psychiatrie eingewiesen. Was den Sohn zu der Tat bewegt hat, ist laut Polizei noch völlig unklar. Die 58-jährige Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht und behandelt. Die Ermittlungen dauern an.

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Die wichtigsten Notruf-Nummern

dr

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion