Auf Weihnachtsmarkt in Dillenburg

Polizist bespuckt und verletzt

+

Dillenburg - Ein Obdachloser hat einen Polizisten bespuckt und geschlagen. Der Mann wurde mittlerweile in eine Psychatrie eingewiesen.

Weil er auf einem Weihnachtsmarkt mehrere Besucher belästigte, hat die Polizei einen 51-Jährigen in Dillenburg festgenommen. Nach dieser Aktion und auf der Wache bespuckte und schlug der schwer Betrunkene die Beamten, wie die Polizei heute mitteilte. Ein Polizist wurde bei dem Einsatz am gestern Abend leicht verletzt.

Der obdachlose Mann wurde in eine Psychiatrie eingewiesen. Ihm drohen Anklagen wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und Körperverletzung.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion