Überfall in Nieder-Eschbach

Räuber sperrt Bäcker auf Toilette ein

+

Frankfurt - Ein Unbekannter hat gestern Morgen eine Bäckereifiliale auf dem Ben-Gurion-Ring überfallen. Die Fahndung nach dem Räuber verlief bislang erfolglos.

Der Räuber lauerte dem Bäckereiangestellten an der Hintertür auf, packte ihn am Hals und zerrte ihn in den Toilettenraum der Bäckerei, erklärte der Mann gegenüber den Beamten. In dem Toilettenraum befindet sich auch der Tresor, den der Angestellte auf Anweisung des Räubers öffnen musste.

Der Dieb schnappte sich das Bargeld in vierstelliger Höhe, schloss den Bäcker in der Toilette ein und flüchtete. Gegen 5.20 Uhr befreite eine Angestellte den Eingesperrten Mann. Die Fahndung nach dem Täter verlief, laut Polizei, bislang erfolglos.

Raubüberfall auf Promi-Poker-Turnier in Berlin

Raubüberfall auf Promi-Poker-Turnier in Berlin

ron

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare