Frühjahrs-Dippemess

Rasanter Fahrspaß und Frankfurter Würstchen

+

Frankfurt - Schneller, höher weiter - die Frühjahrs-Dippemess auf dem Festplatz am Frankfurter Ratsweg ist nicht gerade ein beschauliches Vergnügen. „Unser Zielpublikum sind junge Menschen, die auf Action stehen“, sagt Thomas Feda, Chef der Tourismus+Congress GmbH. Morgen geht’s los.

Bis zum 4. Mai locken 135 Fahrgeschäfte und Buden. Alle Donnerstage und der Maifeiertag sind Familientage, die Preise der Karussells sind dann halbiert. Am Karfreitag bleibt der Festplatz geschlossen. Neu ist das „Original Frankfurter Würstchen Festival“ der Fleischer-Innung Frankfurt/Offenbach/Darmstadt.

Der Metzger-Wettstreit findet an sechs Abenden in der Festhalle Hausmann statt. Beim Finale am 27. April wird dann das beste Frankfurter Würstchen gekürt, das durchaus aus Offenbach kommen kann.

Horrorunfall auf Dippemess (2012)

Horrorunfall auf Dippemess

Quelle: op-online.de

Kommentare