Duo raubt junge Frau brutal aus

Darmstadt (cor) - Zwei bislang unbekannte Männer haben am Donnerstagabend gegen 20:45 Uhr eine junge Frau auf dem Tankstellengelände in der Rheinstraße angegriffen und ausgeraubt. Dabei gingen sie äußerst brutal vor.

So schlugen sie der Frau zunächst ins Gesicht und traten beide noch auf das am Boden liegende Opfer ein. Danach ließen sie von ihr ab, entwendeten etwa 200 Euro aus ihrer Handtasche und flüchteten zu Fuß in Richtung Innenstadt.

Die Darmstädter Polizei bittet um Hinweise
unter  06151/9690

Die Frau erlitt leichte Verletzungen im Gesicht, konnte aber nach einer Erstversorgung nach Hause gehen. Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Deshalb bitten die Beamten um Hinweise. Einer der Täter war etwa 30 Jahre alt, 1,90 bis 1,95 Meter groß, hatte lange schwarze Haare und trug ein schwarzes T-Shirt mit weißer Aufschrift, eine Bluejeans und weiße Turnschuhe. Zum anderen Täter ist bis dato nur bekannt, dass er eine Basecap trug. Die Darmstädter Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © pixelio.de/ Stephanie Hofschläger

Kommentare