Maskierter Mann überfällt Spielhalle

Viernheim/Darmstadt - Ein Mann hat heute Nacht eine Spielhalle in Viernheim überfallen. Der Räuber flüchtete mit mehreren hundert Euro Beute.

Ein maskierter Räuber hat in der Nacht zum Montag eine Spielhalle im südhessischen Viernheim überfallen. Mit einer Pistole bedrohte er einen Angestellten, erbeutete mehrere hundert Euro in einer roten Plastiktüte und flüchtete.

Der Angestellte und drei Gäste der Spielhalle blieben unverletzt, wie die Polizei in Darmstadt berichtete. Von dem Täter fehlte zunächst jede Spur. Bei dem Überfall hatte er eine schwarze Maske mit Sehschlitzen und schwarze Handschuhe getragen.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Anne Garti/pixelio.de

Kommentare