Bei Überqueren der Straße

Fußgängerin stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

+

Reichelsheim - Eine Frau wurde bei Überqueren der Straße von einem Auto erfasst. Sie hatte keine Chance und starb.

Eine 83 Jahre alte Fußgängerin ist in Reichelsheim (Wetteraukreis) von einem Auto angefahren und getötet worden. Sie hatte mit ihrem gleichaltrigen Mann Bekannte auf einem benachbarten Bauernhof besucht, wie die Polizei in Gießen mitteilte.

Auf dem Nachhauseweg wurde die dunkel gekleidete Frau frontal von dem Auto erfasst. Sie starb gestern Abend an der Unfallstelle. Ihr Mann blieb unverletzt. Er hatte die Landstraße kurz zuvor überquert.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion