Starke Verkehrsbehinderungen

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt: B38 voll gesperrt

+
Ein Radfahrer ist bei einem Unfall in Reinheim schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall in Reinheim wird ein Radfahrer schwer verletzt. Die B38 ist lange voll gesperrt.

Reinheim - Am Donnerstagabend um 20:14 Uhr hat sich auf der B38, Höhe der Abfahrt Spachbrücken ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt worden ist.

Nach ersten Erkenntnissen überquerte der 21-Jährige aus Zeilhard die Bundesstraße und wurde dabei von einem Pkw erfasst, der die B38 aus Richtung Roßdorf befuhr.

B38 voll gesperrt: Starke Verkehrsbehinderungen

Der 44-jährige Fahrer des Pkw aus Brombachtal erlitt einen Schock und musste sich ebenfalls in ärztliche Behandlung begeben. Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Unfallstelle blieb für zwei Stunden gesperrt. Es kam zu erheblichen Behinderungen. Mögliche Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich mit der Polizeistation Ober-Ramstadt in Verbindung zu setzen. (chw)

Lesen Sie auch:

Schwarzer Mercedes fährt Frau an, verletzt sie schwer und rast davon - Polizei findet verlassenes Auto: Ein schwarzer Mercedes fährt eine Frau an und rast anschließend einfach davon. Wenig später findet die Polizei das Auto - es ist verlassen.

Kaum hat er den Führerschein wieder: Mercedes-Fahrer rast mit 198 Sachen die Straße entlang: Ein Raser hat gerade erst seinen Führerschein wieder - schon brettert er mit 198 Sachen die Straße entlang. Die Folgen sind fatal.

Kurioser Unfall: Polizei kassiert sofort zwei Führerscheine, ein Mann wird bewusstlos: Erst tranken sie zusammen, dann mussten zwei Bekannte in Bad Vilbel zur Blutentnahme. Einem Dritten im Bunde war das alles offenbar zu viel - er wurde bewusstlos.

Autofahrer verletzt Mädchen (12) - schockierende Reaktion:  Ein Mädchen (12) ist in Hessen von einem Auto verletzt worden. Die Reaktion des Fahrers schockiert.

Tödlicher Unfall: Radfahrer stirbt nach Kollision: Ein Radfahrer stirbt bei einem tödlichen Unfall in Riedstadt. Ein Auto hatte ihn erfasst.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion