Schießerei in Kassel

Schüsse ins Bein: Polizei sucht Schützen

Kassel - Die Polizei in Kassel sucht einen Mann, der einem 25-Jährigen ins Bein geschossen hat.

Der mutmaßliche Schütze sei auf der Flucht, sagte ein Polizeisprecher. Sein Opfer wurde heute noch im Krankenhaus behandelt und machte keine Angaben zum Tathergang. Die Ermittler vermuten einen Streit um Drogen als Hintergrund. Sie fanden in der Kleidung des Opfers Rauschgift. Der Gesuchte hatte am Freitag während einer Auseinandersetzung mit einer Pistole auf seinen Kontrahenten geschossen. (dpa)

Tote und Verletzte bei Schießerei in US-Klinik

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion