Messer im Rücken

Schlägerei am Ostbahnhof

+
Wie es zu dem Streitam Ostbahnhof kam bzw. wie viele Personen konkret an der Tat beteiligt waren, muss nun ermittelt werden.

Frankfurt - In den gestrigen Abendstunden kam es am Danziger Platz zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern, bei der mindestens zwei Männer mit einem Messer verletzt wurden.

Nach Angaben unbeteiligter Zeugen, soll es im Bereich des Ostbahnhofes zu dieser Auseinandersetzung gekommen sein, deren Hintergrund bislang unklar ist. Ein 26-Jähriger erlitt bei dem Streit eine schwere Stichverletzung im Rückenbereich und musste zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Ein weiterer Beteiligter trug oberflächliche Schnittwunden an den Armen davon.

Die Polizei hat bislang zwei Tatverdächtige im Alter von 27 und 28 Jahren festgenommen. Wie es zu dem Streit kam bzw. wie viele Personen konkret an der Tat beteiligt waren, muss nun ermittelt werden. Die Kriminalpolizei bittet in diesem Zusammenhang um die Hilfe möglicher Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer: 069-75553111 entgegengenommen.

kat

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion