Gas aus Heizung ausgetreten

Vier Hausbewohner vergiftet

Bad Schwalbach - Durch ausströmendes Kohlenmonoxid wurden vier Hausbewohner vergiftet. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Vier Menschen sind in Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis) durch ausströmendes Kohlenmonoxid vergiftet worden. Sie kamen ins Krankenhaus. Das Gas hatte sich gestern Abend in ihrem Wohnhaus verbreitete, wie die Polizei in Wiesbaden heute am frühen Morgen mitteilte.

Lebensgefahr bestehe nicht. Das giftige Gas sei vermutlich aus einer defekten Heizung ausgetreten, hieß es. Das Haus war zunächst nicht bewohnbar.

Gift im Spielzeug: Diese Produkte sind gefährlich

Gift im Spielzeug: Diese Produkte sind gefährlich

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion