47-Jähriger droht aus dem Fenster zu springen

SEK stürmt Wohnung und nimmt Mann fest

Hofheim - Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat in Hofheim einen 47 Jahre alten Mann festgenommen. Er drohte aus einem Fenster zu springen. Zuvor war ein Gerichtsvollzieher in der Wohnung. 

In Hofheim wurde gestern Abend ein 47-jähriger Mann durch ein Spezialeinsatzkommando der Polizei festgenommen. Er hatte zuvor damit gedroht, aus einem Fenster im dritten Obergeschoss seiner Wohnung zu springen. Gegen 11:50 Uhr hatte ein Gerichtsvollzieher die Wohnung des Mannes im Schlesierweg aufgesucht. Daraufhin drohte der 47-Jährige seinen Suizid an. Nachdem sämtliche Verhandlungsversuche durch die Polizei fehlgeschlagen waren, wurde der Mann gegen 19 Uhr in seiner Wohnung überwältigt und festgenommen. Er wurde leicht verletzt und kam im Anschluss in ein Psychiatrisches Krankenhaus.

dr

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion