Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Jugendliche klettern auf Staatstheater-Dach

+

Darmstadt - Eine nächtliche Kletteraktion von elf Jugendlichen könnte für die 15- und 16-jährigen Teenager ein teures Nachspiel haben. Sie waren in der Nacht zum Sonntag auf das Dach des Darmstädter Staatstheaters geklettert und lösten damit ungewollt einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus. 

Elf Jugendliche sind in der Nacht zum Sonntag dem Staatstheater Darmstadt auf's Dach gestiegen. Sie lösten damit in der lauen Sommernacht einen größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Die Einsatzkräfte holten die Gruppe mit der Drehleiter herunter. Nach oben gekommen waren die 15- und 16-Jährigen über ein Baugerüst, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Anwohner hatten die Jungen und Mädchen beobachtet und Alarm geschlagen. Möglicherweise müssen die Jugendlichen jetzt den Einsatz bezahlen.

Die Beamten rückten nach der Meldung der Anwohner mit mehreren Streifenwagen und einem Diensthund an, um das gesamte Theater zu durchsuchen. Auf der Drehleiter seien die Jugendlichen dann im Licht der Taschenlampen in luftiger Höhe entdeckt worden. Sie waren einfach zum Spaß auf das Dach geklettert.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

 

Quelle: op-online.de

Kommentare