Weniger Aufträge für die Industrie

Hessens Industrie schwächelt

Wiesbaden - Hessische Unternehmen haben mit starken Auftragsrückgängen zu kämpfen. Besonders die Nachfrage aus dem Ausland lässt zu wünschen übrig.

Deutlich weniger Aufträge für Hessens Industrie Wiesbaden (dpa/lhe)- Die Auftragseingänge der hessischen Industrie sind im Dezember 2015 im Vergleich zum Vorjahr stark gesunken. Sie gingen im Vergleich zu Dezember 2014 um 12,4 Prozent zurück, wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden heute mitteilt. Die Nachfrage aus dem Ausland sei mit minus 20,6 Prozent besonders stark gesunken. Bei Bestellungen aus dem Inland habe es hingegen ein Plus von 2,2 Prozent gegeben. Besonders stark betroffen vom Auftragsrückgang war die hessische Pharmaindustrie mit einem Minus von 22,7 Prozent. Dagegen hatten zwei andere Branchen im Dezember deutlich mehr Aufträge. Die Elektroindustrie profitierten nach Angaben des Statistischen Landesamtes von einen Plus von 17,7 Prozent. Die chemische Industrie erhielt im Dezember 2015 13,5 Prozent mehr Aufträge als im Dezember 2014.(ror)

Wie werde ich..? Industriemechaniker

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare