Stau programmiert: Hessen richtet 209 Baustellen ein

Offenbach - (psh) Auf Hessens Straßen wird es 2009 mehr Baustellen geben: Das Land will allein 209 neue Maßnahmen beginnen. Der Bau neuer Ortsdurchfahrten wird ebenso vorgezogen wie die Erneuerung einiger Autobahnabschnitte - dank des Konjunkturpakets von Bund und Land. Verkehrsminister Dieter Posch fordert via FFH die Autofahrer zur Geduld auf.

Hessen habe seine Straßen ein bisschen vernachlässigt und der Winter sei hart gewesen. 150 Millionen Euro werden allein in Asphalt investiert. Viele Baustellen werden im Sommer eingerichtet.

Quelle: op-online.de

Kommentare