Flugsicherung: Ab Herbst könnte sie sich um etwa 80 Meter verändern

Steigt Überflughöhe in Offenbach?

Offenbach (psh) ‐ Die Deutsche Flugsicherung (DFS) sucht intensiv nach Möglichkeiten zur Reduzierung des Fluglärms im unmittelbaren Endanflug auf die neue Landebahn des Frankfurter Flughafens.

Als eine der wenigen umsetzbaren Möglichkeiten nannte DFS-Sprecher Axel Raab im Hessischen Rundfunk (hr) die Anhebung des Gleitwinkels auf die neue Bahn von derzeit drei Grad auf 3,2 Grad ab Herbst. Dadurch ändere sich die Überflughöhe; in Sachsenhausen steige sie um etwa 60 Meter, über Offenbach um etwa 80 Meter. Die Anflugrouten über dem Bereich von Sachsenhausen und Flörsheim könnten nicht verändert werden, sagte der DFS-Sprecher zu hr-online. „Das ist so, das bedauern wir, aber wir können es nicht ändern und wollen auch niemandem etwas vormachen.“

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare