Täter auf der Flucht

Streit eskaliert: Mann schießt 25-Jährigem ins Bein

Kassel - Ein Streit ist heute in Kassel aus dem Ruder gelaufen: Mit einer Pistole schießt ein Mann einem 25-Jährigen ins Bein.

Bei einem Streit hat ein Mann in Kassel seinem Kontrahenten mit einer Pistole ins rechte Bein geschossen. Das 25-Jährige Opfer wurde ins Krankenhaus gebracht, der Schütze flüchtete, wie die Polizei heute mitteilte. Sie leitete eine Fahndung nach dem Schützen ein. Der Grund für den Streit war zunächst unklar. Nach Angaben eines Polizeisprechers kannten sich die Männer.

Wie werde ich..? Büchsenmacher/-in

Für eine Ausbildung zum Büchsenmacher brauchen Lehrlinge wie Felix Kühnert nicht unbedingt einen Waffenschein. Foto: Candy Welz
Felix Kühnert macht eine Ausbildung zum Büchsenmacher. Beim Sport- und Jagdwaffenhersteller Merkel in Suhl lernt er, wie man Waffen baut und wartet. Foto: Candy Welz
Vom Lauf, über das Schloss, bis hin zum Gewehrschaft stellen Büchsenmacher die Einzelteile einer Waffe in Handarbeit her, wie etwa diesen Abzugsmechanismus einer Kipplaufbüchse. Foto: Candy Welz
Alles Handarbeit: Felix Kühnert justiert den Abzug einer Kipplaufbüchse. Foto: Candy Welz
Wie werde ich..? Büchsenmacher/-in

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion