Patienten mit Messer bedroht

Streit im Krankenhaus eskaliert

+

Schlüchtern/Hanau - Ein einem Krankenhaus in Schlüchtern ist es zu einem heftigen Streit gekommen. Ein Mann bedrohte letzte Woche Freitag mehrere Patienten mit einem Messer.

Ein 34-Jähriger hat letzte Woche Freitag eine Krankenhausstation besucht und dort wegen einer Kleinigkeit eine heftige Auseinandersetzung begonnen. Plötzlich bedrohte der aus Steinau stammende Mann, der in der Abteilung bekannt war, mehrere betreute Patienten mit einem Messer, verletzte aber niemanden.

Die Polizei wurde alarmiert. Die Ordnungshüter nahmen den Mann kurze Zeit später fest. Er durfte nach einer Vernehmung durch den Ermittlungsrichter wieder nach Hause.

dr

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion