Nach Streit mit zwei Frauen

Messerattacke vor Lokal: Mann sticht 39-Jährigen nieder

Lampertheim/Darmstadt - Ein 39 Jahre alter Mann ist in Südhessen auf offener Straße mit einem Messer niedergestochen und dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei in Darmstadt heute mitteilte, war er in der Nacht zum Sonntag mit zwei Frauen vor einem Lokal aneinandergeraten. In den Streit soll sich ein 20 bis 25 Jahre alter Mann eingemischt haben, der dann mehrmals auf den 39-Jährigen einstach. Mit schweren Schnittwunden am Oberkörper und an den Beinen kam dieser in ein Krankenhaus. Um was es bei dem Handgemenge in Lampertheim ging, war unklar. Auch von den beiden Frauen fehlte zunächst jede Spur.

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion