Mehr als 600 Tätowierer bei Messe in Frankfurt

Frankfurt - Bei der 23. Tattoo-Convention drehte sich alles um Tätowierungen und Kunst auf dem Körper. im Mittelpunkt. Mehr als 600 Tätowierer präsentierten sich.

Mehr als 600 Tätowierer aus mehreren Ländern der Welt haben am Wochenende in Frankfurt ihr Können gezeigt. Schwerpunkt der 23. Tattoo-Convention am Main waren die Arbeiten von Künstlern aus Osteuropa und Russland, wie der Veranstalter mitteilte. Im Trend lagen großflächige farbige Motive - gerade bei jüngeren Frauen. Viele Tattoos wurden automatisiert mit zahlreichen Stichen pro Minute aufgebracht, andere einzeln von Hand mit Nadeln eingestochen. (dpa)

Tattoo-Convention in Frankfurt

Tattoo-Convention in Frankfurt

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare