Tattoo-Convention feiert Jubiläum

Frankfurt (dr/dpa) - Seit gestern ist zum 20. Mal die mehrtägige Internationale Tattoo-Convention in Frankfurt gestartet. Zum Jubiläum lockt die größte Tattoo-Messe in Europa mit zahlreichen Attraktionen. Wir waren mit der Videokamera dabei.

Farbig und narbig wird es am Wochenende in Frankfurt: Dort hat am Freitag zum 20. Mal die mehrtägige Internationale Tattoo-Convention begonnen. Zum Jubiläum lockt die größte Tattoo-Messe Europas mit sogenannten Bodypaintings, mit Fesselshows und einem Pin-Up-Model aus Las Vegas als Ehrengast.

Bilder von der Tattoo-Convention 2012 in Frankfurt

Bunte Kunst auf der Tattoo-Convention

Ein eigenes Tattoo können sich die Besucher bei einem von 600 Künstlern aus mehr als 20 verschiedenen Ländern stechen lassen. Bei verschiedenen Tattoo-Wettbewerben mit Mottos wie „Crazy“, „Realistic“ oder „Sexy“ werden die schönsten Werke geehrt. Bis Sonntagabend kann das bunte Treiben genossen werden. Weitere Informationen auf www.convention-frankfurt.de.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © op-online.de

Kommentare