Mann läuft trotz geschlossener Schranken über Gleise

Tödlicher Unfall: Güterzug erfasst 72-Jährigen

Elz/Limburg - Eine 72 Jahre alter Mann ist gestern von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Mann wollte die Gleise überqueren, obwohl die Schranken geschlossen waren.

Ein 72-Jähriger ist in Elz bei Limburg von einem durchfahrenden Güterzug erfasst und tödlich verletzt worden. Der Mann hatte gestern Nachmittag den Bahnübergang zu überqueren versucht, obwohl die Schranken schon geschlossen waren, wie die Bundespolizei heute mitteilte. Der Zug schleuderte den 72-Jährigen nach ersten Ermittlungen zur Seite. Der Mann starb noch an der Unglücksstelle. Die Gleise wurden bis zum Abend für den Zugverkehr gesperrt.

Die wichtigsten Notruf-Nummern

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion