Zwei Tote bei Absturz von Leichtflugzeug

+
Beim Absturz eines Leichtflugzeus kamen in Korbach beide Insassen ums Leben.

Korbach - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs sind im nordhessischen Korbach zwei Männer gestorben. Nach Angaben der Polizei stürzte der Flieger am Samstag wenige Minuten nach dem Start ab.

Das Leichtflugzeug sei aus noch nicht geklärter Ursache beim Abdrehen steil nach unten gestürzt und neben dem Flugfeld frontal in einem Getreidefeld aufgeschlagen, teilte das Polizeipräsidium Nordhessen in Korbach mit. Der 53-jährige Mann aus Fuldatal und der 63-jährige Mann aus Bad Wildungen - beides erfahrene Piloten - seien beim Aufprall sofort getötet worden.

Die Kripo und ein Sachverständiger des Bundesamtes für Flugunfalluntersuchung sollen prüfen, wer der verantwortliche Pilot zum Zeitpunkt des Absturzes war. Der Sachschaden liegt bei 20.000 Euro.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare