Landesstraße bei Niddatal

Toter bei Unfall auf L3188

Niddatal - Auf der L3188 bei Niddatal prallen zwei Fahrzeuge zusammen. Der Unfall ist so heftig, dass ein Mann seinen Verletzungen erliegt.

Bei einem schweren Autounfall auf einer Landesstraße bei Niddatal in Mittelhessen ist heute ein Mensch um Leben gekommen. Nach Polizeiangaben krachten die beiden Wagen am Mittag auf der L3188 zusammen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte der Fahrer eines der beiden Wagen von einer Kreisstraße aus Kaichen kommend auf die Landesstraße abbiegen. Dort prallte er mit dem Auto einer Frau zusammen, die aus Ilbenstadt auf der Landesstraße unterwegs war. Der Mann starb noch am Ort des Unfalls, die Frau wurde schwer verletzt. Erst heute Morgen war ein Mann bei einem Unfall nahe Dietzenbach ums Leben gekommen.

(dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion