Tower 185 feiert 100-Meter-Fest

Tower 185, Frankfurt, 100-Meter-Fest, Skyline
1 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
2 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
3 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
4 von 27
Praktikant Daniel Will freut sich auf den Pressetermin im Tower 185 - mit Helm.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
5 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
6 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
7 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
8 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.
Tower 185 in Frankfurt feiert 100-Meter-Fest
9 von 27
Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Schon jetzt lassen sich die späteren Ausmaße erkennen. Beim 100-Meter-Fest hatte man eine tolle Aussicht auf umliegende Gebäude.

Die prägnante Frankfurter Skyline wird derzeit um ein markantes Gebäude erweitert. Allein schon seiner Höhe von 200 Metern wegen wird der Tower 185 auffallen. Mit seiner Fertigstellung im Dezember 2011 wird der an der Friedrich-Ebert-Anlage stehende Büroturm der vierthöchste Wolkenkratzer in Frankfurt sein. Gleichzeitig wird er das Entree zum neuen Stadtquartier mit dem Namen Europaviertel markieren, das auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofs zwischen Messe und Mainzer Landstraße entstehen soll.

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion