Er habe auf Waschbären zielen wollen

Unfall mit Pistole: Mann erleidet Bauchschuss

Trendelburg/Kassel - Bei einem Unfall mit einer Pistole in Trendelburg bei Kassel ist ein 41-jähriger Mann schwer verletzt worden. Der Schütze hatte aber eigentlich ein anderes Ziel.

Er habe aus bislang ungeklärten Gründen einen Schuss in den Bauch erlitten, berichtete die Polizei in Kassel heute. Nach den ersten Ermittlungen hatte er am gestern Abend mit der Waffe einen Waschbären erschießen wollen. Wie es zu dem Bauchschuss kam, muss noch ermittelt werden. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Kuriose Unfälle in der Region

(dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion