Falsche Verbraucherzentrale

Betrüger maskiert als Beschützer

+

Frankfurt - Dreiste Masche: Hessische Verbraucherschützer haben erneut vor Trickbetrügern gewarnt, die sich am Telefon als „Verbraucherzentrale“ ausgeben.

Die Gauner würden zunächst Schutz vor unerlaubter Telefonwerbung anbieten, dann aber versuchen, ein Zeitschriften-Abonnement zu verkaufen, teilte die Verbraucherzentrale am Freitag in Frankfurt mit. Teilweise würden die Betrüger dabei sogar die Telefonnummer der echten Verbraucherzentrale übermitteln.

Die Verbraucherschützer empfehlen, grundsätzlich keine Bankdaten am Telefon preiszugeben und verbotene Werbeanrufe der Bundesnetzagentur und der Polizei zu melden.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare