Wegen Gleisarbeiten

U4 am Wochenende nur auf Teilstrecke unterwegs 

Frankfurt - Gleisarbeiten sorgen am Wochenende für Störungen im U-Bahnbetrieb. Betroffen ist Linie U4, die nur zwischen Seckbacher Landstraße und Merianplatz fährt. Ein Ersatzverkehr wird eingerichtet.

Wie die Stadt Frankfurt mitteilt, werden am kommenden Wochenende in gleich drei Stationen der Linie U4 die Gleise höher gelegt. Jeweils in Fahrtrichtung Bockenheimer Warte sind die Stationen „Bornheim Mitte“, „Höhenstraße“ und „Merianplatz“ an der Reihe. Die Linie U4 verkehrt deshalb von Freitag, 6. März, etwa 22 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 8. März 2015, nur zwischen Seckbacher Landstraße und Merianplatz. Ein Pendelzug kommt an allen Stationen in beiden Richtungen an den Bahnsteigen Richtung Seckbacher Landstraße an und fährt dort auch wieder ab.

Die Linie U4 verkehrt deshalb von Freitag, 6. März, circa 22 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 8. März, mit einem Pendelzug nur zwischen Seckbacher Landstraße und Merianplatz. Der Pendelzug fährt auch Richtung Merianplatz vom Bahnsteig Richtung Seckbacher Landstraße ab.

Zwischen Konstablerwache und Bockenheimer Warte dient die Linie U5 als Ersatz für die U4. Weitere Alternativen bieten Straßen-, U- und S-Bahnen. Mit der Linie 12 gelangt man von Bornheim zur Konstablerwache, zusätzliche Züge werden eingesetzt. Von der Eissporthalle bis Konstablerwache fährt die Linie 12 bis etwa 1.30 Uhr, morgens ist sie zwischen Eissporthalle und Hauptbahnhof schon ab 4 Uhr alle 15 Minuten unterwegs.

Zusätzliche Fahrten bis 2 Uhr und ab 3.30 Uhr

Zwischen Konstablerwache und Hauptbahnhof bietet sich außerdem die Fahrt mit der S-Bahn an. Nach Enkheim gelangt man mit der Linie U7 ab Konstablerwache oder Eissporthalle. Auf dieser Linie werden zusätzliche Fahrten bis etwa 2 Uhr und ab etwa 3.30 Uhr angeboten. Um Fahrgästen von der Seckbacher Landstraße am Samstag und Sonntag eine Verbindung zur ersten S-Bahn zum Flughafen zu bieten, fahren schon ab 3.31 Uhr Busse der Linie 38 von dort nach Bornheim Mitte, wo auch Anschluss an eine zusätzliche Straßenbahn der Linie 12 zum Hauptbahnhof besteht.

An wichtigen Umsteigestationen stehen tagsüber Mitarbeiter der VGF bereit, um die Fahrgäste vor Ort zu informieren. Das RMV-Servicetelefon 069/24248024, das rund um die Uhr besetzt ist, und die Fahrplanauskunft im Internet unter http://www.traffiQ.deberücksichtigen die geänderten Fahrpläne und finden die schnellste Verbindung.

Bus, Bahn und Tram - Metropolen im Test

Bus, Bahn und Tram -Metropolen im Test

stm

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare