Überfall in Kassel

Räuber lauern Gastwirt auf

Kassel - Drei bewaffnete Räuber haben in Kassel auf offener Straße den Wirt einer Gaststätte überfallen.

Der 47-Jährige hatte Feierabend und war zu Fuß auf dem Nachhauseweg. In einer Unterführung passte das Trio den Mann ab und bedrohte ihn mit einer Pistole und einem Messer, wie die Polizei in Kassel heute mitteilte. Sie nahmen dem Gastronom seine Tageseinnahmen ab und flüchteten unerkannt in die Dunkelheit. Bei ihrem Überfall in der Nacht zum Montag erbeuteten die Räuber mehrere hundert Euro. (dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion