Überfall auf Tankstelle

Räuber verliert Beute auf der Flucht

+

Seeheim-Jugenheim - Mit einer Pistole bewaffnet hat ein Mann gestern Abend eine Tankstelle ausgeraubt. Auf der Flucht verlor er Teile seiner Beute.

Mit einer Schusswaffe hat ein Unbekannter gestern Abend eine Tankstelle im südhessischen Seeheim-Jugenheim (Kreis Darmstadt-Dieburg) überfallen. Der Räuber bedrohte den 20-jährigen Angestellten mit seiner Pistole und forderte den Kasseninhalt, wie die Polizei mitteilte.

Er türmte mit einer Beute von rund 500 Euro zu Fuß in Richtung Alsbach. Bei der Flucht habe er mehrere Geldscheine verloren.

Unbedachte Worte zu Polizisten können kosten

Unbedachte Worte zu Polizisten können kosten

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion