Überfall

Wohnmobil-Verkäufer entpuppen sich als Räuber

Wiesbaden - Zwei Räuber haben gestern Abend Zwei Männer überfallen und ihnen 27.000 Euro geraubt. Von dem Geld hatten sie die beiden Männer ein Wohnmobil kaufen wollen, am vereinbarten Treffpunkt wurden sie jedoch von den zwei Ganoven erwartet.

Zwei Männer sind bei einer Internet-Auktion in eine Falle getappt und ausgeraubt worden. Die beiden Männer hatten bei dem Online-Auktionshaus Ebay ein Wohnmobil ersteigert und wollten den Wagen gestern Abend in Wiesbaden abholen, wie die Polizei mitteilte.

Am Treffpunkt wurden sie bereits erwartet: Mit einer Schusswaffe und Reizgas drängte einer von vermutlich mehreren Tätern die beiden Männer in den Keller eines leerstehenden Gebäudes. Der Räuber nahm ihnen den vereinbarten Kaufpreis von rund 27.000 Euro ab und flüchtete im Auto der Opfer. Verletzt wurde niemand. Der gestohlene Wagen wurde in der Nacht zum Mittwoch ausgebrannt in einem Hinterhof in Frankfurt entdeckt.

(dpa)

So werden Sie täglich überwacht

Vorsicht! So werden Sie täglich überwacht

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion