Überrollt und getötet

Lastwagenfahrer stirbt auf A7 bei Fulda

Fulda - In der Nacht ist auf der Fahrbahn der A7 ein 32-jähriger Mann getötet worden. Die Autobahn in Richtung Kassel musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Auf der Autobahn 7 bei Fulda ist in der Nacht zum Dienstag ein 32 Jahre alter Lastwagenfahrer von mehreren Fahrzeugen überrollt und getötet worden. Der Mann hatte kurz vor der Anschlussstelle Fulda-Nord versucht, ein verlorenes Stützbein seines Fahrzeugs von der Fahrbahn zu holen, berichtete die Autobahnpolizei Petersberg.

Dabei wurde er nach ersten Ermittlungen von einem Lastwagen und zwei Autos überfahren. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt und werden von einem Sachverständigen untersucht. In Richtung Kassel musste die Autobahn mehrere Stunden gesperrt werden.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild/Archiv

Kommentare