Arbeit für die Feuerwehr

Überschwemmungen nach heftigen Gewittern

Viernheim - Viel Arbeit für die Feuerwehr nach heftigen Gewittern in Südhessen: Nach starken Regenfällen stehen bei Viernheim Straßen, Keller und Autobahnen unter Wasser.

Ein heftiger Regen hat gestern Abend im südhessischen Viernheim Polizei und Feuerwehr Arbeit gemacht. Mehrere Straßen in der Stadt standen unter Wasser, wie die Polizei in Darmstadt heute mitteilte.

Dazu gehörte auch die Autobahn 659 zwischen Weinheim und Viernheim, die für etwa 90 Minuten gesperrt wurde. Dort stand das Wasser bis zu 30 Zentimeter hoch auf der Fahrbahn. Ob auch Keller voll gelaufen waren, konnte der Polizeisprecher zunächst nicht sagen.

(dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare