Unbekannte stechen auf Passanten ein

Heppenheim - Bislang ungeklärt sind die Hintergründe einer Messerattacke in Heppenheim. Dabei wurde ein 25-Jähriger schwer verletzt.

Bei einer Messerstecherei in Heppenheim (Landkreis Bergstraße) ist ein 25-jähriger Mann in der Nacht zum Sonntag schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben ging der Mann mit einem Begleiter vom Starkenburgfestival nach Hause, als zwei Männer aus einem Auto stiegen und zustachen.

Anschließend fuhren die Täter in unbekannte Richtung davon. Eine sofort eingeleitete Großfahndung blieb ohne Erfolg. Der 25-Jährige kam in ein Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nicht. Sein Begleiter wurde leicht verletzt.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare