Mit Lkw kollidiert und überschlagen

Verkehrsunfall auf der A3: Drei Menschen verletzt

+

Frankfurt - Auf der Autobahn 3 in Richtung Köln ist es heute morgen zu einem schweren Unfall gekommen. Bei einem Überschlag eines Autos sind drei Menschen verletzt worden.

Heute morgen gegen 06.40 Uhr war eine 51-jährige Frau aus Schöneck mit ihrem Wagen auf der A3 in Richtung Köln unterwegs. Zwischen dem Offenbacher Kreuz und der Anschlussstelle Frankfurt Süd zog ein rechts neben ihr fahrender Lkw auf ihren Fahrtsreifen und touchierte den Wagen. Dieser kam so auf die linke Fahrspur, wo er mit einem anderen Lkw kollidierte und schließlich auf dem Dach zum Liegen kam.

Neben der 51-Jährigen befanden sich noch deren Eltern im Pkw. Nach den hier vorliegenden Erkenntnissen wurden die 51-Jährige und ihr Vater bei dem Unfall leicht verletzt, die Mutter erlitt schwerere Verletzungen. Die Insassen des Pkw wurden mittels Rettungswagen in ein Offenbacher Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme war der äußere linke Fahrstreifen für den Verkehr frei. Die Sperrung der restlichen Fahrbahnen konnte gegen 07.45 Uhr aufgehoben werden.

dr

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion