Leitplanke durchbrochen und überschlagen

Unfall auf der A5 mit Schwerverletztem

+

Alsfeld/Bad Hersfeld - Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 ist heute Nacht ein 45-jähriger Mann schwer verletzt worden. Der Fahrer war wohl angetrunken.

Ein 45 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 schwer verletzt worden. Er war mit seinem Wagen in der Nacht zum Montag zwischen dem Hattenbacher Dreieck und Alsfeld (Vogelbergkreis) rechts von der Straße abgekommen, wie die Polizei in Bad Hersfeld mitteilte.

Der Mann durchbrach mit seinem Auto die Leitplanke und fuhr eine Böschung hinunter. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stehen. Der 45-Jährige war vermutlich zu schnell unterwegs und hatte Alkohol getrunken.

Crash-Test mit Radfahrer: Das passiert beim Aufprall

Crash-Test mit Radfahrer: Das passiert beim Aufprall

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion