Bei Frankfurt

Unfall auf der A66: Frau in Auto eingeklemmt

+

Frankfurt - Ein 58 Jahre alter Autofahrer hat beim Überholen auf der Autobahn 66 bei Frankfurt einen anderen Wagen übersehen und einen schweren Unfall verursacht.

Der Mann sei am Samstag links an einem auf der mittleren Spur fahrenden Lastwagen vorbeigefahren, teilte die Polizei gestern mit. Als er wieder einscherte, bemerkte er das Auto einer 52 Jahre alten Frau auf der rechten Spur nicht.

Während der 58-Jährige seinen Wagen unter Kontrolle halten konnte, geriet das Auto der Frau ins Schleudern und überschlug sich. Die 52-Jährige wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungshubschrauber flog sie in eine Klinik.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion