Schwerer Unfall auf der A661

Autofahrer kracht in Baustellenanhänger

+

Frankfurt - Auf der Autobahn 661 ist es heute Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein 49-jähriger Mann nach einem Auffahrunfall verletzt.  

Gegen 10.35 Uhr befuhr ein 49-jähriger Mann aus Bad Nauheim mit seinem Auto die A661 in Richtung Oberursel. Nachdem der Mann die Anschlussstelle Oberursel passiert hatte, fuhr er auf den Sicherungsanhänger einer dort befindlichen Tagesbaustelle. Wie die Polizei mitteilt, konnte der 49-Jährige noch selbstständig aus seinem Wagen aussteigen, musste jedoch anschließend wegen der erlittenen Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

An dem Auto und an der Baustellenabsperrung entstand jeweils etwa 20.000 Euro Sachschaden. Der Sicherungsanhänger befand sich zum Unfallzeitpunkt auf der rechten Fahrspur, die Sperrung war durch Vorwegwarner deutlich angezeigt. Durch den Unfall kam es nur zu geringen Verkehrsbehinderungen.

dr

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion