Fahrer schwer verletzt und Stau

Lkw verkeilt sich in Mittelleitplanke auf A67

+

Pfungstadt - Ein in der Mittelleitplanke verkeilter Sattelzug sorgt für Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 67 zwischen den Anschlussstellen Pfungstadt und Gernsheim. Bei dem Unfall wurde ein 46-jähriger Lkw-Fahrer schwer verletzt.  

Auf der A67 kommt es derzeit zeitweise zu einem Rückstau von fünf Kilometern Länge. Wie die Polizei berichtet, ist ein 46-jährige LKW-Fahrer am Nachmittag aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Sattelzug nach links von der Fahrbahn abgekommen. Hierbei verkeilte sich seine Fahrzeug in der Mittelschutzplanke und kam zum Stehen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die linken Fahrspuren waren in beide Fahrtrichtungen durch den Unfall blockiert. Der Verkehr wird derzeit über die Standspuren abgeleitet. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen ungefähr 56.000 Euro. Neben Polizei und Rettungskräften war auch die Freiwillige Feuerwehr im Einsatz. Die Einsatzkräfte gehen davon aus, dass die Bergungsarbeiten bis 17 Uhr andauern.

dr

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion